Unsere Tätigkeitsfelder

Wir analysieren Wohntrends, Gebietsentwicklungen und die Lebensbedürfnisse der Menschen. Zugleich machen wir Areale und Bauten mit grossem Potenzial ausfindig und formen sie in Wohnräume für die jetzigen wie auch künftigen Generationen um.

Micro-Living

Wir bauen und möblieren Mini-Appartements an strategisch wichtiger Lage, zum Beispiel in Bahnhofsnähe. Und wir vermieten solche Kleinwohnungen auch für kurze Zeiträume. Das Konzept des Micro-Livings entspricht den Bedürfnissen
der heutigen Gesellschaft, in welcher der häufige Wechsel von Lebensumständen und Wohnort zum Courant normal wird.

Nachhaltiges Wohnen

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ hat viele Bedeutungsnuancen. Wir von der Artisa Group fassen Nachhaltigkeit als ein
Grundkonzept des Bauens auf. Unsere Gebäude und Wohnüberbauungen bezeichnen wir als nachhaltig, weil sie für die meisten potenziellen Mieter finanziell tragbar sind, langfristige Investitionen beflügeln und die Umwelt schonen.

Senioren-Residenzen

Wir verfügen über viel Erfahrung, was den Bau von Wohnanlagen für den dritten und vierten Lebensabschnitt anbelangt. Unser Planungsteam kennt die spezifischen Bedürfnisse von Menschen im Seniorenalter, die kantonalen Vorschriften sowie die Anforderungen an die wichtigsten landesweiten Betreiber solcher Residenzen. Daher können wir Wohnanlagen kreieren, die eine breite Palette an Dienst- wie auch Pflegeleistungen aufweisen – und höchste Lebensqualität versprechen.

Gewerbebauten

Wir schaffen Mehrzweck-Zentren für handwerkliche, industrielle und kommerzielle Gewerbe. Ihre Funktionalität, die Modularität der Räume und die strategischen Standorte machen sie zu idealen Orten, an denen Unternehmen unterschiedlicher Branchen nicht nur nebeneinander bestehen können, sondern auch profitable Interaktionen schaffen können.

© Artisa Group AG. All rights reserved.